Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation

DR. PETER SCHURMANN

VITA
1982–1987Studium der Geschichte an der Karl-Marx-Universität Leipzig.
1987–1991Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für sorbische Volksforschung Bautzen der Akademie der Wissenschaften der DDR.
seit 1990Mitarbeit an der Sorbischen Bibliografie.
seit 1992Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sorbischen Institut, Zweigstelle für niedersorbische Forschungen Cottbus.
1997Promotion an der Freien Universität Berlin zur sorbischen nationalen Bewegung nach dem Zweiten Weltkrieg.
seit 2000Lehraufträge zur sorbischen Geschichte an der Universität Leipzig und der Arbeitsstelle für sorbische/wendische Bildungsentwicklung Cottbus.

ARBEITSGEBIETE

  • Kultur- und Sozialgeschichte der Sorben/Wenden im 19./20. Jh, vor allem in der Niederlausitz
  • Lehrmaterialien in deutscher und niedersorbischer Sprache für den bilingualen Unterricht
  • Bibliografie zur sorbischen Geschichte
  • Zeugnisse der Lebens- und Baukultur der Niederlausitzer Sorben/Wenden


MITGLIEDSCHAFTEN
  • Vorstand der sorbischen wissenschaftlichen Gesellschaft Maćica Serbska
  • Vorsitzender der Maśica Serbska (niedersorbische Abteilung der Maćica Serbska)
  • Fachbeirat des Wendischen Museums Cottbus
  • Redaktion der "Niederlausitzer Studien", Jahresschrift der Niederlausitzer Gesellschaft für Geschichte und Landeskunde, Cottbus
  • Redaktion der Publikationsreihe "Sorbische Kostbarkeiten/Serbske drogotki" des Wendischen Museums Cottbus
  • Arbeitskreis "Sorbische/Wendische Denkmale der Stadt Cottbus/Chóśebuz"
  • Arbeitsgruppe "Zeugnisse sorbischer/wendischer Sprache, Kultur und Lebensweise in der Niederlausitz" des Domowina-Regionalverbands Niederlausitz
  • Domowina-Regionalvorstand Niederlausitz
  • Niederlausitzer Gesellschaft für Geschichte und Landeskunde, Sitz Cottbus

PUBLIKATIONEN (Auswahl)

» Gesamtverzeichnis als PDF

Bücher
  • Sorbische Interessen und staatliche Minderheitenpolitik in der DDR. Quellenedition (1947–1961), Bautzen 2016. – 663 S.
  • Der Landkreis Spree-Neiße und seine sorbische/wendische Kulturgeschichte. Der Altkreis Cottbus. In: Sorbische Kostbarkeiten/ Serbske drogotki, Cottbus 2015. – 276 S. (zus. mit Katja Atanasov und Alfred Roggan)
  • Zgromadne žywjenje Serbow a Nimcow w Chóśebuzu a wokolinje. Materialowa zběrka za wucbu k temje serbske stawizny. Sekundarny schójźeńk, 2. źěl, cełkowne nawjedowanje Antje Kellowa, Christiana Piniekowa, Pětš Šurman, Chóśebuz (ABC) 2014
  • Das Wendische Cottbus – Serbski Chóśebuz, Cottbus 2011, 156 S., Abb. (zus. mit Katja Atanasov, Katharina Herrmann, Alfred Roggan)
  • Maśica Serbska – 130 Jahre Bestrebungen zum Erhalt der niedersorbischen Sprache und Kultur, in: Sorbische Kostbarkeiten/Serbske drogotki, Cottbus 2010, 118 S., Abb. (zus. mit Martina Noack)
  • Die Sorben (Wenden) in der Niederlausitz im 20. Jahrhundert. Eine Quellenauswahl, Cottbus 2003.
  • Nadźija na swobodu. Serbja w Sowjetskim wobsadniskim pasmje 1945–1949, Budyšin 2000 .
  • Die sorbische Bewegung 1945–1948 zwischen Selbstbehauptung und Anerkennung, Bautzen 1998

Aufsätze
  • K 100-lětnemu statkowanju Domowiny – zastupnice zajmow Serbow. In: Kapitał społeczno-polityczny Serbołużyczan, redakcja naukowa Tomasz Jaworski, Hanna Kurowska, Agniszka Lipińska-Bodnar, Zielona Góra 2015, S. 31–52
  • Nižnja Lužicja w stolitnii istorii „Domowinu“ (1912–2012). In: Scholze-Šołta, Dietrich/Tatarenko, Alla (Red.): Pytannja sorabistyky. Prašenja sorabistiki. Materialy XIV. Mižnarodnogo sorabistyčnogo seminaru (4–5 žovtnja 2013 r.), Tom. 8, Lʻviv/Budyšyn 2015, S. 159–169
  • Sorbisches Kulturlexikon, hrsg. von F. Schön und D. Scholze unter Mitarbeit von S. Hose, M. Mirtschin und A. Pohontsch, Bautzen 2014. Autor: Autonomiebestrebungen, S. 20–23; Cottbus, S. 76–78; Nationalbewegung, S. 273–275; Sorbisches Kultur- und Volksbildungsamt, S. 381–382; Sprachschulen, S. 396–398; Wendisches Haus in Cottbus, S. 508. Mitautor: Kolonisation, S. 198–202; Wendische Volksbank, S. 502–504
  • Wuznam Dolneje Łužyce w historiji Domowiny. In: 100 lět Domowina (1912–2012). Konferenca Serbskeho instituta w kooperaciji z Maćicu Serbskej a Domowinu 28.9.–29.9.2012, wud. Edmund Pjech a Ines Kellerowa, Budyšin 2014 , S. 93–109
  • Die Sorben/Wenden in der Periode des Vormärz. Zwischen Assimilierung und nationaler Identitätsfindung. In: Die Nieder- und Oberlausitz – Konturen einer Integrationslandschaft. Bd. III: Frühes 19. Jahrhundert, hrsg. v. Heinz-Dieter Heimann, Klaus Neitmann u. Thomas Brechenmacher, Berlin 2014, S. 184–200
  • Die Niedersorben – eine Minderheit innerhalb der sorbischen Minderheit? Zum Verhältnis der Sorben/Wenden in der Ober- und Niederlausitz im 20. Jahrhundert. In: Über Dualismen hinaus. Regionen – Menschen – Institutionen in hybridologischer Perspektive, hrsg. v. Elka Tschernokoshewa, Fabian Jacobs, Münster/New York/München/Berlin 2013, S. 133–159
  • Sorbische/Wendische Institutionen in der Weimarer Republik. Zur Geschichte der Cottbuser Filiale der Wendischen Volksbank. In: Lětopis 58(2011)2, S. 36–61 sowie mit verändertem Dokumentenanhang. In: Sorbische Kostbarkeiten/Serbske drogotki, Cottbus 2011, S. 7–37
  • Zur Vorgeschichte des Wendischen Museums Cottbus seit der Gründung der DDR. In: Sorbische Kostbarkeiten/Serbske drogotki, Cottbus 2009, S. 71–83
  • Zur Erwachsenenqualifizierung in niedersorbischer Sprache. In: 15 Jahre Erwachsenenweiterbildung im Sorbischen (Wendischen) / 15 lět dalejkubłanje dorosćonych w serbskem, hrsg. von der Schule für niedersorbische Sprache und Kultur Cottbus und dem Sorbischen Institut Bautzen, Redaktion Maria Elikowska-Winkler, Cottbus 2008, S. 48–58
  • K wóznamoju Serbskeje kazni z lěta 1948. In: Mniejszości narodowe i etniczne w Europie Środkowej. W 60-lecie uchwalenia Ustawy Serbołużyckiej, pod redakcją Piotra Pałysa, Opole 2008 , S. 10–20

9.-11.6.2017 Jungakademisches Netzwerktreffen sorabistischer Forschung

Im Sommer treffen sich JungakademikerInnen sorabistischer Forschung in Bautzen.

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows

Band 63 der Schriften des Sorbischen Instituts erschienen

Michael Richter: Deutsche Parteien in der sorbischen Oberlausitz 1945–1953.
Die politische Entwicklung in den zweisprachigen Kreisen nach dem Zweiten Weltkrieg
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin