helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
wuhlowa-jama-2_HPm_wurezk.100637-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Hybridität im Sandkasten. Aufwachsen mit mehreren Sprachen und Kulturen (Dissertation)


Das Projekt hat zum Ziel die Untersuchung der Hybridität in der Sprache und Kultur bei Kindern in der Altersgruppe vom Spracherwerb bis zur Einschulung. Diese Altersgruppe ist bis jetzt kaum Objekt von gezielten kulturwissenschaftlichen Forschungen gewesen. Folgenden Fragen wird nachgegangen: Wie orientieren und verständigen sich Kinder in Situationen im sorbischen bzw. im kulturell-gemischen Kontext, in denen sie unterschiedliche Sprachen sprechen bzw. auf mehrere Ausdrucksweisen zurückgreifen können? Welche Rolle kommt dabei Eltern und anderen Erziehungspersonen zu? Wie kann mit Schwierigkeiten in der multilingualen Erziehung umgegangen werden und z. B. verhindert werden, dass Eltern ihre sorbischsprachige Erziehung entmutigt aufgeben, weil das Kind ihnen nur auf Deutsch antwortet? Welche Möglichkeiten gibt es, Erfahrungsräume zu schaffen, die das Kind einladen, die eine oder die andere Sprache anzuwenden? Was können wir von den Kindern über Voraussetzungen für die Kommunikation in hybriden Räumen lernen?

Projektbearbeiterin: Antonia Fleckenstein

21.02.2018: Stellenausschreibung - Abteilung Kulturwissenschaften

3. März 2018 Tag der Archive – Das Sorbische Kulturarchiv lädt ein

Das Sorbische Kulturarchiv und die Sorbische Zentralbibliothek laden zu öffentlichen Führungen und einer Filmvorstellung ein.

19.-21. April 2018 Konferenz Forschungsdesign 4.0

des ISGV mit Beiträgen des Sorbischen Instituts in Dresden

Lětopis 2017/2-Doppelheft erschienen

Mit Beiträgen der internationalen Konferenz "Dimensionen kultureller Sicherheit bei ethnischen und sprachlichen Minderheiten"

13.-28. Juli 2018 Sommerkurs für sorbische Sprache und Kultur

Anmeldungen ab sofort möglich

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin