Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation

KATJA ATANASOV, M.A.

VITA
1990–1997Studium der Bulgaristik, Slawistik und vergleichenden Literaturwissenschaften an der Universität „Sv. Kliment Ochridski“ in Sofia/ Bulgarien
ab 1998Dolmetscherin/Übersetzerin für Bulgarisch
seit 2008Projektmitarbeiterein des Sorbischen Instituts, Abteilung für Niedersorbische Forschungen in Cottbus/Chóśebuz

ARBEITSGEBIETE

  • Phraseologie
  • (Computer)Lexikographie
  • Erfassung sorbischer/wendischer Kulturdenkmale
  • Biographien sorbischer/wendischer Persönlichkeiten

PUBLIKATIONEN

Bücher
  • Das Wendische Cottbus – Serbski Chóśebuz, Cottbus 2011, 156 S. (Mitautoren: Katharina Herrmann, Alfred Roggan, Peter Schurmann)
Online-Publikationen und -Projektergebnisse

Aufsätze
  • Die Schwestern Liza und Marjana Domaškojc, in: Lětopis 61 (2014) 2, S. 116–129 (Mitautor: Alfred Roggan)
  • Niedersorbische/Wendische Beschriftungen in öffentlichen Bereichen der Niederlausitz zwischen dem 19. und der Mitte des 20. Jahrhunderts. Eine Dokumentation, in: Lětopis 58 (2011) 2, S. 3–35 (Mitautoren: Alfred Roggan, Simon Alfred Roggan)
  • Glaskugeln als Grabschmuck – eine vergessene Gedenkkultur auf „Wendengräbern“?, in: Sorbische Kostbarkeiten/Serbske drogotki, Cottbus 2011, S. 73–77 (Mitautoren: Alfred Roggan, Peter Schurmann)

17. 8. 2017: Lesung und Gespräch

Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen
» Informationen

23.–25.11.2017: Internationale Konferenz in Bautzen

Reformation und Ethnizität. Sorben, Letten und Esten im 16. und 17. Jahrhundert
» Informationen

INFORMATIONSTAG BRANDENBURG.DIGITAL - Digitale Nachhaltigkeit am 13.9.2017 in Potsdam

20. 6. 2017 Neues Drittmittelprojekt zur Sichtung und Digitalisierung zentraler Dokumente der sorbischen Zeitgeschichte

16. 6. 2017 Neue Rechtschreibtools für Obersorbisch online bereitgestellt

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows

Band 63 der Schriften des Sorbischen Instituts erschienen

Michael Richter: Deutsche Parteien in der sorbischen Oberlausitz 1945–1953.
Die politische Entwicklung in den zweisprachigen Kreisen nach dem Zweiten Weltkrieg
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin