Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation

Neuzugänge

  • Nachlass des Ethnologen und Trachtenforschers Lotar Balke / Balko, Wissenschaftler am Institut für sorbische Volksforschung (jetzt Sorbisches Institut) in Bautzen (geb. am 01.04.1928 in Petershain, gest. am 02.10.2008 in Drebkau)
  • Nachlass des Pianisten und Komponisten Dieter Brauer, Miglied des Sorbischen Künstlerbundes (geb. am 16.09.1935 in Lübben, gest. am 19.02.2009 in Berlin)
  • Nachlassfragment des sorbischen Volksdichters Jan Hajnca / Johann Heinze aus Kirschau (geb. am 13.11.1852 in Neschwitz, gest. am 31.03.1926 in Wilthen)
  • Nachlass des Komponisten Alfons Janze / Janca, langjähriger künstlerischer Leiter des Sorbischen Folkloreensambles Schleife (geb. am 27.01.1933 in Ostro, gest. am 19.06.1989 in Bautzen)
  • Nachlass des Ethnologen und Trachtenforschers Albrecht Lange / Langa, Wissenschaftler am Institut für sorbische Volksforschung (jetzt Sorbisches Institut) in Bautzen (geb. am 09.01.1925 in Frankfurt/Oder, gest. am 20.01.2009 in Lübben)
  • Musikalischer Nachlass des Komponisten und Chordirigenten Jan Bulank, künstlerischer Leiter des Staatlichen Ensembles für sorbische Volkskultur in Bautzen (geb. am 07.09.1931 in Ostro, gest. am 17.01.2002 in Meschwitz)

17. 8. 2017: Lesung und Gespräch

Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen
» Informationen

23.–25.11.2017: Internationale Konferenz in Bautzen

Reformation und Ethnizität. Sorben, Letten und Esten im 16. und 17. Jahrhundert
» Informationen

INFORMATIONSTAG BRANDENBURG.DIGITAL - Digitale Nachhaltigkeit am 13.9.2017 in Potsdam

20. 6. 2017 Neues Drittmittelprojekt zur Sichtung und Digitalisierung zentraler Dokumente der sorbischen Zeitgeschichte

16. 6. 2017 Neue Rechtschreibtools für Obersorbisch online bereitgestellt

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows

Band 63 der Schriften des Sorbischen Instituts erschienen

Michael Richter: Deutsche Parteien in der sorbischen Oberlausitz 1945–1953.
Die politische Entwicklung in den zweisprachigen Kreisen nach dem Zweiten Weltkrieg
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin