helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
  • kuwi1b.100637-4.jpg
  • foto.100637-2.jpg
  • wuhlowa-jama-2_HPm_wurezk.100637-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

From Cultural Ressources to Economic Strategies (CURES) / Von kulturellen Ressourcen zu ökonomischen Strategien. Ethnische Minderheiten in ländlichen Regionen (Fördermittelantrag)

Ethnische Minderheiten in den durch sie geprägten ländlichen Regionen (Ethnic minority based rural regions = EMBR-Regionen) in Europa stehen sowohl dem kulturellen Assimiliationsdruck als auch dem wirtschaftlichen Niedergang, der Armut und der Auswanderung gegenüber. In diesem Kontext will das Forschungsprojekt in zwei EMBR-Regionen – in der Lausitz/ Deutschland (Sorben) und in Siebenbürgen/Rumänien (Széklers) – bewährte Praktiken der ökonomischen Inwertsetzung kultureller Ressourcen untersuchen. Auf der Grundlage sollen Grundsätze und Instrumente zur Wertschöpfungen aus kulturellen Ressourcen heraus für eine nachhaltige kulturelle Sicherheit in EMBR-Regionen definiert werden. Das Projekt zielt darauf ab, begriffliche Konzepte aus den Kulturwissenschaften zu übersetzen und für die Politikgestaltung sowie für ländliche Entwicklungsstrategien nutzbar zu machen. Darüber hinaus soll es den Ausgangspunkt für die Schaffung eines breiteren europäischen Netzwerks für die Kultur- und Kreativwirtschaft in EMBR-Regionen bilden.

Projektleitung: Fabian Jacobs
Projektbearbeitung: Enikö Veres (extern)

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Neuigkeiten im Überblick finden Sie hier . Zur Veranstaltungsübersicht gelangen Sie hier .

Geänderte Öffnungszeiten

Mittwoch, den 18.12.2019, bleiben Bibliothek und Archiv geschlossen.‎‎‎‎‎‎‎‎‎

Die Bibliothek und das Archiv bleiben vom 23. 12. 2019 bis 2. 1. 2020 geschlossen. Wir wünschen unseren Lesern gesegnete Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Institutstag am 13.12.2019

von 14-17 Uhr im Haus der Sorben, Bautzen

21.11.2019 - Call for Papers

Konferenz "Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale"

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows » More information
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN