helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
publikacije-IV.100035-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Kleine Reihe des Sorbischen Instituts 16


Sorbische Interessenvertretung in Vergangenheit und Gegenwart

2012. 71 Seiten. A5-Broschur. 11 Dokumente
ISBN 978-3-9813244-2-6. 2,50 Euro

Autor: Ludwig Elle
Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist das Bestreben um politische Partizipationsrechte und -möglichkeiten immanenter Bestandteil der sorbischen nationalen Bewegung. Sie umfassen die Besetzung von Mandaten im Sächsischen Landtag, die Gründung sorbischer politischer Parteien, die Formierung der Domowina zum Dachverband und Interessenvertreter der Sorben, hinzu kommen mehr oder weniger entschlossene Forderungen nach Autonomie- und Selbstverwaltungsrechten.
In dieser Publikation werden entsprechende historische Entwicklungen bis zur Gegenwart beschrieben. Des Weiteren wird auf die seit einigen Jahren geführten Diskussionen um die Schaffung öffentlich-rechtlicher Vertretungsstrukturen für die Lausitzer Sorben eingegangen. In einem weiteren Abschnitt werden grundsätzliche Aspekte der Vertretung von Minderheiteninteressen aus vergleichender Sicht behandelt und Fallbeispiele aus Österreich, Kroatien, Italien und Ungarn vorgestellt. Beigefügt ist eine Auswahl von Dokumenten über die Bestrebungen der Sorben um politische Partizipation.
Die Veröffentlichung erscheint anlässlich des 100. Jahrestages der Gründung der Domowina.

Inhaltsverzeichnis

Neuigkeiten & Veranstaltungen

» Zu unseren Neuigkeiten
» Zu unserer Veranstaltungsübersicht
» Zu unseren Pressemeldungen
» Zur Newsletter-Anmeldung
» Wir twittern @serbskiinstitut
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Bibliothek und Archiv sind vorerst bis zum 31.1.2021 geschlossen

Aufgrund der derzeitigen pandemiebedingten Einschränkungen bleiben die Sorbische Zentralbibliothek und das Sorbische Kulturachiv vorerst bis zum 31.1.21 geschlossen.
Sie erreichen uns in dieser Zeit telefonisch und per E-Mail. biblioteka-archiw@serbski-institut.de
Unsere digitalen Services finden Sie unter der Rubrik Bibliothek & Archiv.

Neue Internetseite für sorbische Eigennamen gestartet

Wir haben aus einer Vielzahl an Quellen niedersorbische Siedlungsnamen zusammengetragen und dafür eine Internetseite aufgesetzt: für jeden komfortabel online nutzbar.

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows
» More information
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN