Logo des Sorbischen Instituts


Institut zur Erforschung von Sprache, Geschichte und Kultur der Lausitzer Sorben/Wenden sowie der vergleichenden Minderheitenforschung
mehr erfahren

 

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache

Aktuelles aus dem Sorbischen Institut

Flyer
18.11.2022

Schleifer Sprachführer – Buchpremiere am 7.12. in Schleife

Juliana Kaulfürst und Simon Blum, wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) am Sorbischen Institut und Autor(in) stellen die neue Publikation "Ho zachopjonku jo było to słowo. Slěpjański rozprajak – Schleifer Sprachführer" am 7. Dezember in der Kirche Schleife/Slepo vor. Eintritt frei.
mehr erfahren
Titelseite der Gesammelten Werke Handrij Zejlers, Band 1 © Sorbisches Institut
29.10.2022

»Gesammelte Werke Handrij Zejlers« digital zugänglich im Sprachportal obersorbisch.de

Die historische, vierbändige und nahezu 1.500 Druckseiten umfassende Zejler-Ausgabe mit Titel "Gesammelte Werke Handrij Zejlers" (1883-1891) ist im obersorbischen Sprachportal des Sorbischen Instituts zugänglich.
mehr erfahren
Schaukasten vor dem Institutsgebäude in Bautzen © SI (2021)
05.09.2022

Das Sorbische Institut übernimmt die wissenschaftliche Evaluation zweisprachiger sorbisch-deutscher Schulen

Am 1. September beginnt die Pilotphase zur wissenschaftlichen Evaluation von 16 sog. "2plus"-Schulen in Sachsen. Danach sollen ab 2023 regelmäßig die Sprachkompetenzen der Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen festgestellt werden.
mehr erfahren

Weitere Neuigkeiten aus dem Sorbischen Institut