Winter in den Schilleranlagen in Bautzen
Bautzen
Sorbisches Institut e. V. / Serbski institut z.t.

Bahnhofstr. 6
02625 Bautzen/Budyšin
+49 3591 4972-0
+49 3591 4972-14

Zweigstelle Cottbus
Sorbisches Institut e. V. / Serbski institut z.t.

August-Bebel-Straße 82
03046 Cottbus / Chóśebuz
+49 355 48576-482
+49 355 48576-494
Foto von  Gregor Schneider
Gregor Schneider

Gregor Schneider

Projektkoordinator

E-Mail: gregor.schneider@serbski-institut.de


Arbeitsgebiete

  • Regionalentwicklung in der Lausitz
  • Immaterielles Kulturerbe / Inwertsetzung von Minderheitenkulturen
  • Nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung
  • Mechaniken ziviler Mobilisierung und Partizipation


Vita

  • seit 7/2022 Projektkoordinator in der Abteilung für Regionalentwicklung und Minderheitenschutz
  • seit 10/2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sorbischen Institut
  • 2016 – 2019 Forschungsprojekt „Kleinstadt gestalten“ im Rahmen BMBF-FP „Kommunen innovativ“
  • 2014 – 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig, Institut für Stadtentwicklung u. Bauwirtschaft
  • seit 2013 freiberuflich tätig in Mitteldeutschland/Lausitz
  • 2008 – 2012 stellv. Abteilungsleiter FAB Projektentwicklung bei der Universitätsstadt Tübingen
  • 2004 – 2008 freiberuflich tätig in Magdeburg
  • 2004 Diplom Stadt- u. Regionalplanung an der BTU Cottbus


Mitgliedschaften

  • Berufsständische Vereinigung für Stadt-, Regional- u. Landesplanung SRL e.V.
  • Neufert-Bau Weißwasser e.V.
  • Förderverein Glasmuseum Weißwasser
  • Kultursofa e.V.


Publikationen (Auswahl)