helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
publikacije-IV.100035-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Spise Serbskego instituta 30


Der Einfluss obersorbischer Lexik auf die niedersorbische Schriftsprache

Ein Beitrag zur Entwicklungsgeschichte der niedersorbischen Schriftsprache
2002
368 bokow, brošura
ISBN 978-3-7420-1851-9
płaśizna: 22,90 €

awtorka: Anja Pohončowa

Jědro toś teje monografije twóri słowostawizniska analyza górnoserbskich póžyconkow, ako su se wšako cesto wužywali mjazy 1848 a 1995 w jadnučkem dolnoserbskem tyźeniku, w Casniku. Mimo togo wopisuju se motiwacije, kótarež su w pómjenjonem casu k tomu wjadli, až górnoserbska leksika jo se pśiwzeła, ale teke zasej wutłocowała z dolnoserbskeje pisneje rěcy.

recensije

Wótněnta se pśizjawiś (Glědajśo: Wšykne městna su wobsajźone!)

za lěśojski kurs serbšćiny

Spise Serbskego instituta

zwězk 67 "Reformacija a etniskosć" wujšeł

Marie Skłodowska-Curie Actions

SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN