helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
publikacije-IV.100035-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Spise Serbskego instituta 59

Der Sorbische Volkstanz in Geschichten und Diskursen

2014
248 stronow. brošura
ISBN 978-3-7420-2305-6
płaćizna: 26,90 Euro

Ludowe nakładnistwo Domowina Budyšin

awtorka: Theresa Jacobs
Der Tanz – häufig als unendlich und grenzenlos empfunden – erzählt von Menschen und Kulturen. So auch der Volkstanz, der sich durch traditionelle Musik und Instrumente, durch Trachten und die Darstellung von Bräuchen und des Alltagslebens mit der Geschichte verbindet.
Was aber macht den „Sorbischen“ Volkstanz aus? Wo sind die Wurzeln des heute als authentisch verstandenen und als solchen praktizierten Sorbischen Volkstanzes? Wer pflegt ihn und auf welche Weise wird er rezipiert? Und wie lässt er sich abgrenzen von anderen Volkstänzen, die bei Sorben getanzt werden?
Diesen Fragen spürt Theresa Jacobs in ihrer Arbeit nach. Hierfür besuchte sie Vereine und Tanzensembles zu Proben, Auftritten und bei Festen und sprach mit Tänzern, Choreografen sowie weiteren an der Entstehung und Aufführung der Tänze Beteiligten. Die dabei entstanden Geschichten und ethnologischen Diskurse, die das Tanzen bei den Sorben auf der Bühne wie im privaten Bereich beleuchten, zeichnen ein facettenreiches Bild über das vielschichtige und wandlungsfähige Phänomen Volkstanz.

Wótněnta se pśizjawiś (Glědajśo: Wšykne městna su wobsajźone!)

za lěśojski kurs serbšćiny

Spise Serbskego instituta

zwězk 67 "Reformacija a etniskosć" wujšeł

Marie Skłodowska-Curie Actions

SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN