Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation

Sprachwissenschaftliche Analyse niedersorbischer Eide von 1500 bis 1750


In sorabistischen Publikationen wurde bisher eine ganze Reihe alter Niedersorbischer Eide veröffentlicht. Einige von ihnen gehören zu den ältesten sorbischen Sprachdenkmälern. Für die historische Sprachwissenschaft sind sie aber nicht nur wegen ihres Alters wichtig, sondern auch deshalb, weil sie oft genau lokalisiert werden können. Eine umfangreiche linguistische Analyse der Eide existiert aber noch nicht, was sich im Laufe des Projekts ändern soll.

Projektbearbeiter: Fabian Kaulfürst

Institutsjubiläum

23.–25.11.2017: Internationale Konferenz in Bautzen

Reformation und Ethnizität. Sorben, Letten und Esten im 16. und 17. Jahrhundert
» Programm

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows

Band 63 der Schriften des Sorbischen Instituts erschienen

Michael Richter: Deutsche Parteien in der sorbischen Oberlausitz 1945–1953.
Die politische Entwicklung in den zweisprachigen Kreisen nach dem Zweiten Weltkrieg
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin