helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
publikacije-IV.100035-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Lětopis 1995/1


Lětopis

Zeitschrift für sorbische Sprache, Geschichte und Kultur
Gesamtband 42
Jahrgang 1995
Heft 1

160 Seiten
ISSN 0943-2787

Inhalt

Druhi mjezynarodny sympozij sorabistiki w Praze 1993
Peter Kunze: Zawod............................................. 3
Peter Kunze: Młodoserbske hibanje w dźewjećdźesatych lětach 19. lětstotka .. 4
Sigmund Musiat: Chowancy Serbskeho seminara dźewjećdźesatych lět a jich anga-
žement w serbskim towarstwowym žiwjenju........................ 9
Zdeněk Boháč: Pražský studentský spolek Serbowka koncem 19. století...... 14
Dieter Rothland: Das „Wendische Seminar" St. Petri zu Prag in den neunziger Jahren des 19. Jahrhunderts .................................... 16
Josef Lebeda: Sorabika v letech 1898-1899 ve „Slovanském přehledu"....... 20
Měrćin Völkel: Wliwy čěskeho kulturneho žiwjenja dźewjećdźesatych lět 19. lětstotka na serbske pismowstwo .................................. 22
Franc Šěn: Serbska kniha před sto lětami ............................. 28
Christiana Piniekowa: Wo serbskej poeziji dźewjećdźesatych lět............ 37
Zdeněk Urban: K problematice fin de siěcle v dějinách lužickosrbské literatury. 40
Lucie Koubová: Lužickosrbské epické písně lidové a jejich varianty ve sbírkách vydaných kolem přelomu století ................................. 44
Helmut Jenč: Sorabistiski rěčespyt na kóncu zańdźeneho lětstotka .......... 49
Ewa Siatkowska: Gramatyka Jurija Krala z 1895 roku na tle wcześniejszych gramatyk górnołużyckich........................................... 55

Dalše pojednanja
Doris Teichmann: Die Reformation im östlichen Teil des ehemaligen Markgraftums Niederlausitz und im benachbarten Niederschlesien .................. 59
Erich Donnert: Thüringisch-sächsische Rußlandbeziehungen in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts.......................................... 83
Pawoł Nowotny: Listowanje Marjany Domaškojc z Otu Wićazom........... 101
Dietrich Scholze: Jakub Lorenc-Zalěski .............................. 106
Martin Walde: Ideologische Vereinnahmung eines Brauchrituals: Hexenbrennen in der Oberlausitz............................................ 119
Thomas.Pastor: Zum Entwurf eines Artikels 20b GG oder Kein Minderheitenschutzartikel für das Grundgesetz................................ 136

Diskusija
Jan Šołta: Wokoło Domowiny w lěće 1950 ............................ 150

Recensije
Martin Fontius: Simon Brězan: Deutsche Aufklärung und sorbische nationale Wiedergeburt. Eine literaturgeschichtliche Studie zur deutsch-sorbischen Wechselseitigkeit. Mit zwei Reprints und einer Handschrift............. 158
Erich Donnert: E. M. Almedingen: Die Romanows. Die Geschichte einer Dynastie. Rußland 1613-1917.......................................... 159
Edward Wornar: Michael Frentzel. Postwitzscher Tauff=Stein oder christliche und einfältige teutsch=wendische Predigt von der heiligen Taufe. Ein sorbisches Sprachdenkmal aus dem Jahre 1688. Hrsg. von Heinz Schuster-Šewc. . 160
Personalije
Frank Förster: Siegmund Musiat 65 Jahre............................. 163
Auswahlbibliographie der Studien von Siegmund Musiat .................. 165

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Neuigkeiten im Überblick finden Sie hier . Zur Veranstaltungsübersicht gelangen Sie hier .

2.9.2019 – Research Fellowships

für Forschungsaufenthalt im Jahr 2020. Weiter zur Ausschreibung .

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows » More information
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN