helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
Lehrmittel.100668-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

SOMMERKURS FÜR SORBISCHE SPRACHE UND KULTUR VOM 13. bis 28. Juli 2018


Ankündigung und Hinweise


Wichtig:
Die maximale Teilnehmerzahl wurde erreicht.
Das Anmeldeformular ist deshalb nicht mehr online. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Fabian Kaulfürst.

Das Sorbische Institut bereitet für 2018 (vom 13. bis zum 28. 7.) einen Sommerkurs für sorbische Sprache und Kultur vor. Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Plakat aushängen bzw. über die neuen Medien (ver)teilen würden. Die PDF enthält erst die niedersorbische/wendische, dann die obersorbische und dann die deutsche Version des Plakats.
download


Kursprofil

Angebot:
  • Sprachübungen für Anfänger und Fortgeschrittene in der Sprache der Ober- und Niedersorben/Wenden
  • Vorlesungen und Spezialkurse zu Themen der Sprachwissenschaft, Geschichte, Kulturgeschichte und Volkskunde
  • Exkursionen zu kulturhistorisch bedeutsamen Orten der Lausitz
  • Begegnungen mit sorbischer Kultur und ihren Künstlern

Eingeladen sind:
  • Studenten, Dozenten und Professoren der Slawistik, wie auch Vermittler, Übersetzer, Künstler.

Preise

Der Kurs kostet mit Unterbringung, Vollverpflegung und Exkursionen 600,00 Euro. Studenten zahlen 450,00 Euro.

Hinweis ‎für Interessenten aus slawischen Ländern:
Das Institut kann Ihnen jetzt Zuschüsse zu gewähren. Teilnehmer aus diesen Ländern zahlen eine ermäßigte Gebühr von 300,00 Euro, Studenten‎ aus diesen Ländern lediglich 200,00 Euro‎.

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen? Wenden Sie sich bitte an Dr. Fabian Kaulfürst.

Unterbringung und Verpflegung

Die Unterbringung mit Vollverpflegung erfolgt im Internat des Sorbischen Gymnasiums. So wird möglichst viel Kontakt mit der sorbischen Sprache gewährleistet.

Fragen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Fabian Kaulfürst.

Sorbischer Sommerkurs 2018
Serbski institut / Sorbisches Institut
Dwórnišćowa / Bahnhofstr. 6
D-02625 Budyšin / Bautzen

11./12.10.2018 – Natur und Minderheit

I. Workshop des Projekts „Sorbische Lausitz – (T)Räume einer nationalen Minderheit von 1918 bis heute“

4.09.2018 – Wertvolle Büchersammlung

zur Zeitgeschichte des „Krabat“ Johann von Schadowitz an die Sorbische Zentralbibliothek übergeben

Kleine Reihe Nr. 29 erschienen

„Nationale Minderheit, Volksgruppe, Volk, Sprachminderheit, ethnische Minderheit oder was? Versuch einer juristischen Begriffsklärung“

30.07.2018 – Dimensionen sozialer Identität

Für ein Forschungsprojekt im Rahmen der ESF-Nachwuchsforschergruppe „Sorbenwissen“ bittet Dr. Radoslaw Buraczynski (TU Dresden) um Beteiligung an einer kurzen Umfrage zum Thema „Soziale Identität der Lausitzer Sorben“ » Hier entlang

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows » More information

Weitere Veranstaltungen

SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN