Logo des Sorbischen Instituts


Institut zur Erforschung von Sprache, Geschichte und Kultur der Lausitzer Sorben/Wenden sowie der vergleichenden Minderheitenforschung
mehr erfahren

 

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache

Aktuelles aus dem Sorbischen Institut

Titelseite des Buches
13.05.2024

Buchvorstellung mit Diskussion, 17. Juni, Bautzen: „Blumen und Brandsätze. Eine deutsche Geschichte 1989-2023“ (Klaus Neumann)

Mit seinem Buch erlaubt der Historiker und Kulturwissenschaftler Klaus Neumann neue Einblicke in dreieinhalb Jahrzehnte deutscher Geschichte. Zugleich ist es ein Plädoyer für eine umfassende Debatte über die Frage, warum Deutschland Schutzsuchende aufnehmen sollte.
mehr erfahren
Cover Kleine Reihe Heft 37 mit Titel
16.05.2024

Neuerscheinung: Studie über drohende Schulschließungen bei den Sorben erschienen

Die Publikation "Kulturelle Sicherheit in zweisprachigen Gemeinden am Beispiel der drohenden Nichteinrichtung einer fünften Klasse in Radwor/Radibor 2005" von Karoline Brützel ist erschienen als Heft 37 in der Kleinen Reihe des Sorbischen Instituts.
mehr erfahren
Neuzugang: Erhaltene Handschriften (blaue Mappe) vor dem  Nachlass von Marjana Domaškojc im Sorbischen Kulturarchiv © Serbski institut / Sorbisches Institut (2024)
08.05.2024

Zwei Handschriften der niedersorbischen Schriftstellerin Marjana Domaškojc erhalten

Zwei bisher unbekannte Handschriften der niedersorbischen Lyrikerin und Theaterautorin Marjana Domaškojc/Marianne Domaschke (1872-1946) hat das Sorbische Institut am 7. Mai aus Privatbesitz erhalten.
mehr erfahren

Weitere Neuigkeiten aus dem Sorbischen Institut