Ahorn mit Laubfärbung in der Bahnhofstraße in Bautzen © Sorbisches Institut (2022)
Bautzen
Sorbisches Institut e. V. / Serbski institut z.t.

Bahnhofstr. 6
02625 Bautzen/Budyšin
+49 3591 4972-0
+49 3591 4972-14

Zweigstelle Cottbus
Sorbisches Institut e. V. / Serbski institut z.t.

August-Bebel-Straße 82
03046 Cottbus / Chóśebuz
+49 355 48576-482
+49 355 48576-494
Foto von  Stephanie Bierholdt, M.A.
Stephanie Bierholdt

Stephanie Bierholdt, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

E-Mail: stephanie.bierholdt@serbski-institut.de


Arbeitsgebiete

  • Wirtschafts- und Regionalgeschichte der nördlichen Oberlausitz
  • Kultur- und Sozialgeschichte
  • Arbeitsalltag zur Zeit der Industrialisierung
  • Immaterielles Kulturerbe


Projekte



Vita

  • 07/2022 – 12/2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut
  • 10/2019 – 12/2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut
  • 2017 – heute Mitarbeiterin im Sorbischen Kulturzentrum Schleife
  • 2016 – 2017 Tourismusbeauftragte der Gemeinde Schleife
  • 2014 – 2016 Mitarbeiterin am Sorbischen Institut
  • 2013 – 2014 Praktikum beim Sorbischen Kulturtourismus e.V.
  • 2011 – 2013 Master-Studium der Kulturwissenschaften an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus; Abschlussarbeit: „Gewerbe und Industriegeschichte der ehemaligen Standesherrschaft Muskau. Die Holznutzung in der Muskauer Heide“
  • 2007 – 2011 Bachelor-Studium der Kulturwissenschaften an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus; Abschlussarbeit: „Identitätsbildung durch Unterdrückung? Die Prägekraft der ostelbischen Gutsherrschaft für die sorbische Kultur“


Mitgliedschaften

  • Sorbisches Folkloreensemble Schleife e.V. (Leiterin)
  • Sorbischer Kulturtourismus e.V. (stellv. Vorsitzende)
  • Domowina-Ortsgruppe Schleife (stellv. Vorsitzende)
  • Domowina-Regionalverband „Jakub Lorenc-Zalěski“ (stellvertr. Vorsitzende)
  • Rohner Dorftheater e.V. (stellv. Vorsitzende)
  • Gemeinde- und Ortschaftsratmitglied
  • IOV World – International Organization of Folk Art


Publikationen (Auswahl)

Publikationen

  • Mitarbeit an der Ausstellung „Cerno – Běłe“ 1902-1954 „Schwarz – Weiß“. Serbske swaŕby w Slěpjańskej wósadźe – Sorbische Hochzeiten im Kirchspiel Schleife (erarb. von der Domowina-Ortsgruppe Schleife 2019).
  • Mitarbeit an der Broschüre „Sorben/Wenden verbinden die Lausitz“ (Redaktion Peter Bresan, Domowina – Bund Lausitzer Sorben e.V.; Fabian Jacobs, Sorbisches Institut e.V.), 2020.
  • Slepjanske kantorki a jich woznam za Slepjansku hudźbnu folkloru. (= Die Schleifer Kantorki und deren Bedeutung für die Schleifer Musikfolklore). In: Rozhlad 66(2016)12, S. 7-12.
  • Rezension: Beaugrand, Andreas (Hg.): Die Alte Ziegelei Westeregeln. Geschichte und Geschichten vom Kalkberg. Oschersleben: dr. ziethen verlag 2015, S. 552. In: Lětopis (2016)1, S. 150.
  • Bericht: „Digitalisierung von Wissen. Chancen und Herausforderungen“.
    Workshop am Sorbischen Institut, 18./19. Juni 2015, Bautzen. In: Lětopis (2016)1, S. 143.
  • Bericht: gem. mit Bresan, Annett / Schurmann, Peter: „Sorben und Deutsche: Heimat Lausitz – fremde Lausitz“. Internationale Tagung des Sorbischen Instituts und der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften, 14.–15. November 2014. In: Lětopis (2015)1, S. 139.