helper
Serbski Institut Serbski Institut Mobil
Navigation
Seite vorlesen ?
korpus-collage.100021-1.jpg
In Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) wurde in die Webseite des Sorbischen Instituts eine Vorlesefunktion für Deutsch implementiert. Leider ist eine entsprechende Technologie für die beiden sorbischen Schriftsprachen nicht verfügbar. Das Sorbische Institut ist sich dieser Problematik bewusst und sondiert zurzeit mit Partnern die Entwicklung einer entsprechenden Software. Außerdem bereiten sorbische Ausdrücke in deutschem Text der deutschen Vorlesefunktion erkennbar Schwierigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis, da wir nicht allein aus diesem Grund auf die sorbischen Ausdrücke verzichten möchten.

Die oben genannte Maßnahme wurde finanziert aus Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

JОАNNА S​Z​С​Z​Е​РА​Ń​S​KА, M.A.


PROJEKTE (u. a.):
  • Informationsservice Namen. Zentrale Bestandserfassung und Abfrageservice zu sorbischen Namen
  • Inwertsetzung des immateriellen Kulturerbes im deutsch-slawischen Kontext. Teilprojekt: Niedersorbische digitale Bibliothek

» E-Mail

VITA
1994 bis 2004Studium der Polonistik an der Universität Warschau
1999 bis 2008Meinungsforschungszentrum (Centrum Badania Opinii Społecznej) in Warschau
2012 bis 2015
Arbeitsstelle für sorbische (wendische) Bildungsentwicklung Cottbus
seit 2014Sorbisches Institut, Zweigstelle Cottbus; Projektmitarbeiterin

ARBEITSGEBIETE

  • Bibliothek der Zweigstelle Cottbus
  • Text-Korpora

PUBLIKATIONEN

Online-Publikationen und -Projektergebnisse
Aufsätze
  • Kobiety w życiu publicznym i rodzinie. Opinie Polaków i stan faktyczny w świetle badań socjologicznych (Frauen im öffentlichen Leben und in der Familie. Polen Meinungen und die Fakten im Lichte der soziologischen Forschung), in: Societas/Communitas nr 2(6) 2008, S. 147-164 (Mitautorin: Mariola Piszczatowska)
  • Opinie i Diagnozy nr 6. Opinia społeczna o sytuacji kobiet w Polsce (Meinungen und Diagnosen Nr. 6. Die öffentliche Meinung über die Situation der Frauen in Polen), CBOS, Warszawa 2007 (und weitere)

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Neuigkeiten im Überblick finden Sie hier . Zur Veranstaltungsübersicht gelangen Sie hier .

Geänderte Öffnungszeiten

Mittwoch, den 18.12.2019, bleiben Bibliothek und Archiv geschlossen.‎‎‎‎‎‎‎‎‎

Die Bibliothek und das Archiv bleiben vom 23. 12. 2019 bis 2. 1. 2020 geschlossen. Wir wünschen unseren Lesern gesegnete Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

21.11.2019 - Call for Papers

Konferenz "Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale"

Marie Skłodowska-Curie Actions

“Expression of Interest” for hosting Fellows » More information
SORBISCHES INSTITUT - SERBSKI INSTITUT
Bahnhofstraße/Dwórnišćowa 6
D-02625 Bautzen/Budyšin
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN